[]
Ihre AuswahlIhre aktuelle Auswahl
asset(s) Assets
Ihr Preis 0

Ihre Auswahl

Auswahl aufheben
{"event":"pageview","page_type1":"others","page_type2":"others","language":"de","user_logged":"false","user_type":"ecommerce","nl_subscriber":"false"}

Unsere Geschichte

Bridgeman Images wurde 1972 von Lady Bridgeman CBE (Commander of the Order of the British Empire) gegründet und bietet eine digitale Quelle von Bildern Clips aus Kunst, Kultur und Geschichte für kreative Profis.

 

Das Konzept von Bridgeman Images entstand 1972, als Lady Bridgeman CBE den Bedarf an einer Plattform erkannte, die Kunstwerke und Illustrationen auf globaler Ebene leicht zugänglich macht. Sie stellte fest, dass der Zugang zu Kunstabbildungen, insbesondere zum Erwerb von Schwarz-Weiß-Drucken oder Farbdias, unzureichend war. Viele der größten Kunstwerke der Welt waren für die Öffentlichkeit, Verleger und Wissenschaftler unzugänglich. Bridgeman Images hat diesen Zugang zu einer großen Auswahl an Bildern und Filmmaterial ermöglicht. Dies hat auch Künstlern, Museen, Institutionen und Sammlungen die Möglichkeit gegeben, sowohl ihre kulturelle Reichweite als auch ihre Einnahmen zu erhöhen.

 

Sind Sie auf der Suche nach Bildern und Clips aus den Bereichen Kunst, Fotografie und Geschichte?

 

Bridgeman Images hat sich zu einer zentralen Ressource für Kreative und Historiker entwickelt und verfügt heute über Büros in London, New York, Paris, Berlin und Bologna. Wir vertreten derzeit exklusive weltberühmte Künstler und arbeiten mit einer Reihe von renommierten Galerien und Museen zusammen. Dazu gehören die British Library, der Royal Collection Trust, das Ashmolean Museum Oxford, Christie's und das San Francisco Museum of Modern Art. Unsere Sammlung umfasst über 4 Millionen Bilder und Clips zu fast allen Lebensbereichen, Illustrationen zu Design und Kunsthandwerk aus den unterschiedlichsten Kulturen und Epochen, hohe Kunst, Volkskunst, Gebrauchskunst, Kitsch, Geschichten und Geschichte - vom Faustkeil bis zur Kunst-Avantgarde

 

Yellow, Red, Blue, (Öl auf Leinwand) Wassily Kandinsky, Musee National d'Art Moderne, Centre Pompidou, Paris, Frankreich / Bridgeman Images
Yellow, Red, Blue, (Öl auf Leinwand) Wassily Kandinsky, Musee National d'Art Moderne, Centre Pompidou, Paris, Frankreich / Bridgeman Images

 

Lizenzeinnahmen werden mit unseren Bildanbietern geteilt. Für Museen, Institutionen und Privatsammlungen werden somit wichtige Einnahmen generiert, die in Konservierung, Restaurierung, Ausstellungen und Akquisitionen fließen.  

 

Bridgeman Images hat in über 50 Jahren eine unvergleichliche Datenbank aufgebaut, die Jahrhunderte künstlerischer Praktiken illustriert

 

Unsere Sammlung umfasst Gemälde, anthropologische Objekte, zeitgenössische Kunstwerke, Dokumentarfilmmaterial, alte und moderne Fotografien, Landkarten, Wochenschauen, Skulpturen und Textilien. Darunter Abbildungen der Meisterwerke nationaler Museen bis hin zu verborgenen Schätzen, die in privaten Sammlungen entdeckt wurden. Unser digitales Archiv ermöglicht einen breiteren Zugang zu diesen Bildern. Wir sind bemühmt, ständig neues Material einzuarbeiten, inklusive Abbildungen von zeitgenössischen Werken.

 

Seit der Gründung von Bridgeman Images hat sich Lady Bridgeman für einen breiteren Zugang zu Kunst und Kultur eingesetzt. In Anerkennung ihrer Verdienste um die Branche wurde sie mit dem Preis "European Women of Achievement in the Arts" (1997), "International Business Woman of the Year" (2005) und einem Preis für ihr Lebenswerk von der British Association of Picture Libraries ausgezeichnet. Im Jahr 2006 gründete sie die Artists' Collecting Society, eine gemeinnützige Gesellschaft, die sich der Einziehung des Folgerechts von Künstlern widmet.

 

Neugierig geworden? Sie möchten mehr wissen? Wir sind für Sie da:

 


Ähnliche Inhalte

National Geographic photographer Michael Yamashita is known for his diverse travels which include Somalia, Sudan, England, Ireland, Papua New Guinea, Iraq, Afghanistan, and Iran. He has authored more than sixteen photographic books.
Bridgeman Images gibt die Gewinner der Book Cover Awards 2024 bekannt, die Kreativität und Innovation in der Gestaltung von Buchumschlägen würdigen.
Cary Wolinsky is best known for his international, historical, scientific and cultural photographic essays published regularly in National Geographic magazine since 1977, such as Sichuan: Where China Changes Course.